Get Adobe Flash player

Archiv für die Kategorie „Erfahrungsbericht“

Das Waldviertel ist nicht nur wegen seiner herrlichen Flora und Fauna weithin bekannt, sondern auch für sein wunderschönes Schloss Weitra, welches sich perfekt für romantische Hochzeitsfeiern anbietet. Bei diesem Schloss handelt es sich nicht nur um ein historisch wertvolles Kulturgut, sondern auch um ein Schloss, welches vielseitig verwendbar ist. Das Waldviertel befindet sich im Bundesland Niederösterreich und ist über die A1 über Salzburg wunderbar erreichbar. Auch von Wien kann man über die A22 Richtung Stockerau fahren und von dort aus ist man bereits unweit des Schlosses. Diesen Beitrag weiterlesen »

Einer der schönsten Orte, um “Ja” zu sagen ist wohl die Selliner Seebrücke auf der Insel Rügen.
Die Prachtstraße des Seebades mündet hoch über dem Strand direkt in die Brücke, auf der sich ein traumhaftes Restaurant in Jugendstil- Architektur befindet, welches auch eine Außenstelle des Standesamtes beherbergt. Wer den steilen Abstieg über die Treppen scheut, kann elegant per Lift den Höhenunterschied überwinden. Das Brautfahrzeug darf selbstverständlich über einen Nebenweg bis hin zum Strand fahren.

Das Trauzimmer befindet sich im Dachgeschoss, wird über eine schön geschwungene Wendeltreppe erreicht und öffnet durch rundum großzügig angelegte Fenster den Blick aufs Meer – romantischer geht es schon fast gar nicht. Diesen Beitrag weiterlesen »

Das Plabutscher Schlössl in Gösting bei Graz gehört sicherlich zu einer der schönsten Hochzeitslocations im österreichischen Raum. Die Steiermark ist nicht nur für ihre Gastfreundlichkeit, das milde Klima und herrliche Weine bekannt, sondern auch für wunderschöne Locations, wo Hochzeitspaare eine unvergessliche und zauberhafte Hochzeit erleben können.

Das Hochzeitsschloss befindet sich gleich in der Nähe von Graz und ist daher über die Autobahn wunderbar erreichbar und leicht zu finden. Diesen Beitrag weiterlesen »

In Köln gibt es wohl kaum eine Location, in der man so gut seine Hochzeit feiern kann wie im Club Astoria mit Blick auf den Adenauer Weiher. Für uns war deshalb schon nach einer ersten Besichtigung klar, dass wir den schönsten Tag unseres Lebens mit unseren 32 Gästen in dem ehemaligen Offiziers-Casino verbringen wollten.

Praktisch ist auch, dass das Kölner Standesamt mit dem Club Astoria kooperiert. So konnten wir uns bei traumhaftem Wetter mitten im Grüngürtel das Ja-Wort geben. Und unsere Gäste mussten nicht durch das Verkehrschaos bis in die Kölner Innenstadt fahren. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wer kennt die Fragestellung nicht. Man hat beschlossen zu heiraten, es soll der schönste Tag und die schönste Feier im Leben werden. Aber welche Location ist genau die richtige?

Wählt man ein klassisches Restaurant, oder ein Bürgerhaus, soll man etwas exklusiver auf einem Schloss die Hochzeit feiern oder in einem Hotel?

Das sind Fragen, die sich bei dem Brautpaar meistens nicht in ein paar Minuten klären lassen. Trotzdem gibt es auch in der heutigen Zeit immer noch sehr viele Menschen, die gerade bei der eigenen Hochzeit sehr viel eigene Ideen und Gedanken einbringen möchten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Suchen
Archive

Sie sind momentan im Archiv der Kategorie Erfahrungsbericht.